• "You cannot stop the waves,
    but you can learn to surf."

  • MindCare by Lilly Hoenck

    Mentale Stärke ist die Schlüsselkompetenz der Gegenwart und der Zukunft!

    Was mentale Stärke mit Resilienz zu tun hat und wo sie ihren Ursprung hat, finden Sie weiter unten. Ich glaube fest daran, dass ein stabiles mentales Gerüst dabei hilft, den Widrigkeiten des Alltags die Stirn zu bieten und daran zu wachsen, statt daran zu zerbrechen.

     

    Und warum Kommunikation so wichtig für die Beziehung ist? Gemäss Virginia SATIR, der Begründerin der Familientherapie, ist Kommunikation für die Beziehung so wichtig wie Atmen fürs Leben. Unersetzlich.

     

    So finden wir uns in Arbeits-Beziehungen, Geschäfts-Beziehungen, persönlichen Beziehungen mit Partnern, Kindern und Freunden. Und immer geht es darum, ob wir willens und fähig sind, einen Rapport, sprich eine Beziehung herzustellen und zu erhalten. Weil dies letztendlich darüber entscheiden wird, ob unsere Arbeitsbeziehungen und Geschäftsbeziehungen und Lebensbeziehungen von Erfolg gekrönt sind - oder eben nicht. Ob wir uns mit den stets gleichen Konflikten in anderen Kontexten herumschlagen oder Bindungs- und Konsensfähigkeit entwickelt haben - das ist kein Zufall, sondern eher eine konstruktive Entwicklung unserer Persönlichkeit. Das ist die Arbeit an uns selber. Diese Entwicklung kann durch die Begleitung eines Coaches gestärkt werden.

  • Das Konzept von MindCare

     

    MindCare by Lilly Hoenck.

     

    In der Zusammenarbeit mit meinem Kunden/meiner Kundin liegt die Achtsamkeit auf seiner Persönlichkeit und dem gesamten System, das ihn umgibt. Das heißt, ich kümmere mich nicht nur um seine mentale Stärke und seine Ziele.

     

    Mein Augenmerk liegt ebenfalls auf seinem Gesundheitszustand, seinen Bewältigungs-Strategien für Stress sowie seinem sozialen und beruflichen Umfeld. Die Gesundheit des Menschen besteht nicht nur in der Abwesenheit von Krankheiten, sondern sie stellt einen ausgewogenen Zustand von gesunder Ernährung, erholsamen Schlaf, körperlicher Gesundheit inkl. Bewegung und mentaler Gesundheit dar.

     

    Um das Gesamtwohlbefinden meines Kunden zu verbessern, empfehle ich, falls ich es als notwendig erachte, weitere Spezialisten zu konsultieren.

     

    Meine Arbeit mit dem Kunden besteht darin, gemeinsam seine aktuelle Situation zu betrachten und mit ihm gemeinsam sein Ziel und ein für ihn gutes Resultat zu definieren. Daraus ableitend, arbeite ich mit unterschiedlichen Coaching-Methoden.

     

    Das kann z.B. die Lösung von Blockaden, das Hinterfragen von fest sitzenden Glaubenssätzen, die tief sitzenden Motivationen, die eigenen Werte und das Herausarbeiten eigener Strategien für die Erreichung der Ziele sein. So wie es der Situation und den Bedürfnissen meiner Kunden entspricht.

    Resilienz  

    "Resilienz" ist das Gegenteil von "Burnout".

    RESILIENZ erwächst aus der Mentalen Stärke. Die Basis von allem ist eine sichere Bindung im Leben - beginnend in der frühesten Zeit unseres Daseins, während der Schwangerschaft sowie der frühen Kindheit. Wird dort ein sicheres Fundament durch ein stabile Bindung gelegt, trägt uns dies durchs Leben. Dies erklärt, warum manche Menschen gestärkt aus Krisen hervorgehen und andere daran zerbrechen.

     

    Die neuesten neurologischen Erkenntnisse führen immer wieder die Wichtigkeit der Bindung in frühester Kindheit an. Diese Bindung steht für das stabile Gerüst, das wir im Leben benötigen, um den Widrigkeiten der Realität Stand zu halten. Gelingt uns dies nicht, ist es an einem jeden, seine ganz eigene Resilienz aufzubauen, zu trainieren und aufrecht zu erhalten. So besteht meine Arbeit darin, mit dem Coachee eine vertrauensvolle Begegnung zu schaffen, in der Veränderung zum Positiven möglich ist.

    Dies wird dann gelingen, wenn Zusammenarbeit in einem Umfeld von bedingungsloser Akzeptanz und Wertschätzung, Empathie und Echtheit erfolgt.

     

    Daraus erwächst dann die Fähigkeit, dem Leben positiv-konstruktiv gegenüber zu stehen, selbst wenn wir an die eigenen Grenzen kommen. Sei es mit uns selbst, in Beziehungen und in der Führung. Um aus der inneren Stärke heraus eine Haltung der Zuversicht anzunehmen und Kraft der eigenen Ressourcen und Stärken weiter auf seinem Weg zu gehen.

    Da Verbindung ausschließlich aufgrund einer wertschätzenden Kommunikation möglich ist, sind meine Schwerpunktthemen demzufolge auch die Gewaltfreie Kommunikation nach Dr. Marshall Rosenberg und Resilienz als Konstrukt einer stabilen Persönlichkeit.

    Kommunikation

    Kommunikation ist das wesentliche Element in den zwischenmenschlichen Beziehungen des täglichen Lebens.

     

    Kommunikation ist das A und O im Beziehungsgeflecht des Alltags. Nichts macht Menschen unglücklicher und unproduktiver als ungelöste Konflikte, sei es im beruflichen oder privaten Kontext. Schwelende und eskalierte Konflikte in Unternehmen stellen ca. 20 % der Kosten dar, einer rezenten Studie zufolge. Und natürlich kommt es in jedem Konflikt darauf an, heraus zu finden, worum es wirklich geht. Und ob es Bereitschaft der Konfliktparteien gibt, Wasser in den eigenen Wein zu geben. Sonst wird jede Mediation schwierig. Deswegen ist es so wichtig, gute, tragfähige Geschäftsbeziehungen aufzubauen, um Konflikte lösen zu können.

     

    In diesem Kontext bedeutet MindCARE für mich: Sie als Klienten achtsam in Empfang nehmen, mit Ihnen zusammen Ihre Zielen klar zu erarbeiten und zwar gemäß Ihren eigenen Werten. Sie in dem zu stärken, was für Sie wichtig und richtig ist und Sie dabei zu unterstützen, es in Ihren Alltag zu integrieren. Sie zu unterstützen, sowohl Positives und Wertschätzendes als auch Delikates und Schwieriges zu formulieren und zu thematisieren. Die richtigen Worte auf das zu setzen, was gesagt werden möchte und verstanden werden soll. So dass Sie für sich Ihre eigene Kommunikationsstrategie aufbauen können. Gemäss Ihren Werten und Ihrer Persönlichkeit.

    Damit Sie Ihren eigenen „Surfmodus“ im Wellengang des Lebens finden.

  • Anmelden

    Folgen Sie meinen Nachrichten!

Alle Beiträge
×
×
DSGVO

Wir behandeln Ihre persönlichen Daten in zulässiger, vertraulicher  und gesicherter Form, dies im Einklang mit den dafür geltenden Richtlinien der DSGVO, wie sie seit Mai 2018 gültig ist.

Es ist selbstverständlich, dass lediglich notwendige Daten, die zur Ausübung unserer Tätigkeit im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung notwendig sind (der Vorname, Name, Adresse, e-mail-Adresse, Telefonnummer, Kontoverbindungen) gespeichert werden.

Die Behandlung der Daten basiert auf den Artikel 6 §1b, c und f der geltenden Datenschutzverordnung. Sie ist notwendig für die Ausführung von Verträgen, im Hinblick auf die legalen Verpflichtungen, denen wir unterliegen, sowie unseren legitimen Interessen.
Die Zurverfügungstellung  der Daten ist obligatorisch da sie einen reglementierenden Charakter hat und die Schliessung und Ausführung der Verträge und Geschäftsbeziehungen sowie der daraus resultierenden Verpflichtungen regelt..

Im Falle einer Weigerung der Bereitstellung der Daten oder im Falle einer Opposition, sie elektronisch zu verarbeiten, behalten wir uns das Recht vor, jegliche Dienstleistungen und Interventionen unverzüglich einzustellen.
Ihre persönlichen Daten werden ggfs an unsere internen Mitarbeiter, an Administrationen, Sub-Unternehmer oder andere juristischen oder moralische Personen weitergegeben. Dies lediglich, wenn es zu administrativen, rechtlichen, steuerlichen, finanziellen Zwecken zur Erfüllung unserer Verträge erforderlich ist. Im Prinzip gibt es keine Weitergabe Ihrer Daten an Drittländer, und wenn, dann jeweils unter den legalen Voraussetzungen und Garantien.
Die Daten werden maximal bis zum notwendigen Datum gespeichert, dies in Einklang mit den gesetzlichen Aufgewahrungsfristen. Im Falle einer gerichtlichen Prozedur können die Daten bis zum Ende dieser andauernden Prozedur aufbewahrt werden.

Ihre Rechte sind die folgenden:
Recht auf Information: es handelt sich um Ihr Recht auf Information über die Behandlung Ihrer persönlichen Daten.
Ihr Recht auf Zugriff: es handelt sich um Ihr Recht auf Zugriff auf die von Ihnen gespeicherten persönlichen Daten und darum zu wissen, welche Daten von Ihnen genau gehalten und verarbeitet werden.
Ihr Recht auf Korrektur: es handelt sich um Ihr Recht, unkorrekte oder nicht vollständige persönliche Daten korrigieren zu lassen.
Recht auf Löschung: Es handelt sich um Ihr Recht, auch „Recht auf Vergessen“ genannt, um Löschung Ihrer persönlichen Daten zu bitten, wenn sie nicht mehr benötigt werden oder Ihre Behandlung unzulässig ist.
Ihr Recht auf Widerruf: Sie haben das Recht, Ihr Einverständnis zu widerrufen im Falle von Werbung oder aufgrund Ihrer persönlichen Situation.
Ihr Recht auf Begrenzung: unter bestimmten Bedingungen haben Sie das Recht auf Begrenzung der Nutzung Ihrer Daten.
Ihr Recht auf Bereitstellung der Daten: unter gewissen Bedingungen haben Sie das Recht auf Offenlegung und Übermittlung der von Ihnen benutzen Daten in einem lesbaren Format um sie einem anderen Datenschutz-Verantwortlichen zu schicken.
Ihr Recht auf Widerruf einer automatischen Verarbeitung.
Unter bestimmten Bedingungen haben Sie das Recht, die Entscheidungen betreffend einer automatischen Verarbeitung Ihrer Daten, die Sie signifikant betreffen zu widerrufen und um persönliche, nicht automatisierte Verarbeitung zu bitten. Sie haben zu jedem Moment das Recht, in Bezug auf Ihre persönliche Situation, der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zu widersprechen (Art. 6 § 1 der DSGVO). Die persönlichen Daten werden nicht zu Werbezwecken benutzt. In Fällen, wo dies eintritt, haben Sie zu jedem Moment das Recht, der Verarbeitung zu diesen Zwecken zu widersprechen. 

Um dieses Recht geltend zu machen, reicht eine formlose Mail an folgende Adresse info@mindcare.lu

Newsletter:
Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmässig über Aktuelles aus unserem Arbeitsgebiet sowie Angeboten zu Coaching, Beratung, Seminaren und Webinaren.
Mit Ihrer Einschreibung zu unserer Newsletter bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit unserer Datenschutzverordnung. Sie akzeptieren dass die Mailverarbeitung Ihren Namen und Ihre E-mail-Adresse sowohl bei uns als auch bei Mailchimp auf deren Server, verarbeitet. Sie können zu jedem Zeitpunkt Ihr Einverständnis widerrufen indem Sie ein Mail an folgende Adresse schicken:
info@mindcare.lu

Bitte beachten Sie ebenfalls die Datenschutzrichtlinie von Mailchimp.

Unsere Online-Präsenzen, die wir  in den sozialen Medien bei Facebook, YouTube, Xing, LinkedIn, Google+ aus kommerziellen Gründen unterhalten, können zur Nutzung der Daten durch diese Firmen führen.
Wir bitten Sie, deren Datenschutzrichtlinien bezüglich Ihrer persönlichen Daten zu beachten.

Diese liegen ausserhalb unseres Einfluss-Bereiches und auch ausserhalb unserer Haftung.